Rudern gegen Krebs

Die Benefiz-Regatta „Rudern gegen Krebs“ ist eine Initiative der "Stiftung Leben mit Krebs“. Am 19. August 2018 findet die Veranstaltung, nach dem ersten großen Erfolg in 2016, zum zweiten Mal in Magdeburg statt.

Rudern gegen Krebs ist die größte Breitensport-Veranstaltung dieser Art in Deutschland, seit 2005 haben deutschlandweit schon über 25.000 Menschen bei 91 Regatten an 23 Standorten teilgenommen. In Magdeburg wird die Regatta in Kooperation mit dem Tumorzentrum Magdeburg/ Sachsen-Anhalt e.V.  und der Ruderabteilung des Universitätssportclubs "Otto von Guericke" Magdeburg e.V. organisiert. Die Teilnehmer der Regatta - vor allem Ärzte und Pfleger/innen - rudern aktiv zur Unterstützung eines guten Zwecks. Auch in diesem Jahr starten die Ruderboote auf der Elbe am Mückenwirt.

Alle genauen Informationen zur Veranstaltung, wie zur Anmeldung einer eigenen Mannschaft oder Möglichkeiten der Unterstützung finden Sie hier oder auf Facebook.