Anwendungsbetreuer/Anwendungsentwickler (w/m/d)

Wir suchen am Standort Halle (Saale) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Anwendungsbetreuer/Anwendungsentwickler (w/m/d) in Vollzeit zum Aufbau unseres Datenmanagements.

 

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN:

  • Mitwirkung bei der Konzeption zur Neu- und Weiterentwicklung komplexer Softwarelösungen im Healthcare-Bereich
  • Aufbau und Betreuung eines Datawarehouse Systems
  • Erstellung und Optimierung von SQL-Skripten, ETL-Prozessen und Reports
  • Betreuung verschiedener Anwendungen im KKR Umfeld
  • Schnittstellenprogrammierung
  • Erstellung und Anpassung webbasierter Softwarekomponenten
  • Eigenständige Erstellung und Ausführung von Softwaretests zur Qualitätssicherung

 

DAS BRINGEN SIE MIT:

  • Abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung im Bereich Informatik, Anwendungsentwicklung oder vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Anwendungsbetreuung
  • Praktische Erfahrungen mit relationalen Datenbanksystemen (vorzugsweise Oracle, MS SQL)
  • Praktische Erfahrungen im Reporting/Analytics Umfeld
  • Gute Kenntnisse im Bereich SQL, PL/SQL
  • Kenntnisse in einer höheren Programmiersprache (Bspw. Java, C, C++)
  • Erfahrungen mit Dokumentenmanagementsystemen
  • Idealerweise Kenntnisse in Web-Entwicklung und Web-Technologien (z. B. XML)
  • Erfahrung mit einem Tumordokumentationssystem von Vorteil

 

DAS BIETEN WIR:

  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • Die Möglichkeit Ideen und Kompetenzen einzubringen
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Bedingungen und flexible Arbeitszeiten
  • Ein teamorientiertes Umfeld verbunden mit einer attraktiven Vergütung und umfassenden Sozialleistungen


Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
Klinische Krebsregister Sachsen-Anhalt gGmbH
Doctor-Eisenbart-Ring 2
39120 Magdeburg

oder per E-Mail an: bewerbung@kkr-lsa.de

 


Zurück zur Übersicht