Hinweis zu Ihrer Meldung

Sehr geehrte Damen und Herren,
für nicht melanotische Hautkrebsarten (entspricht ICD-10 C 44) wurden neue, spezielle Meldebögen entwickelt, die Ihnen Ihre Datenübermittlung an das Klinische Krebsregister Sachsen-Anhalt erleichtern. Die Bögen sind übersichtlich, gut strukturiert und mit zusätzlichen Hinweisen zur Dokumentation, insbesondere zur Lokalisation des Tumors versehen. Wichtige Spezifikationen, wie die Histologie mit Grading und auch andere Klassifikationen, werden aufgezeigt.

Besonderheiten der Meldebögen

Nichtmelanotische Hauttumoren

  • Diagnose und Therapie können auf einem Bogen gemeldet werden.
  • Alle notwendigen Items für eine vollständige Meldung werden aufgeführt.
  • Kann auch im Rezidivfall genutzt werden.

 

Basalzellkarzinome

  • Diagnose und Therapie können auf einem Bogen gemeldet werden.
  • Alle notwendigen Items für eine vollständige Meldung werden aufgeführt.
  • Der Meldebogen wurde gekürzt (z.B. Therapieoptionen angepasst).
  • Mehrere Tumore können auf einem Bogen erfasst werden.

 

Für beide Meldungen gilt: genaue Lokalisation beachten!

Meldebögen

GRUNDSÄTZLICH EMPFEHLEN WIR IHNEN, DIE MELDEBÖGEN VOR DEM AUSFÜLLEN HERUNTERZULADEN.
 

PDF - Meldebogen nichtmelanotische Hauttumoren

PDF - Meldebogen Basalzellkarzinome (BCC)