Alle Organkrebszentren und Onkologische Zentren auf einen Blick

Das Qualitätssiegel „Organkrebszentrum“ der Deutsche Krebsgesellschaft e.V. stellt eine unabhängige Fachbegutachtung einer Behandlungseinrichtung im klinischen Bereich dar. Organkrebszentren sowie Onkologische Zentren müssen auf der Basis qualifizierter Leitlinien fachübergreifende Versorgungsstrukturen aufbauen und Qualität dokumentieren. Diese wird in regelmäßigen Abständen von extern bewertet. Dies bedeutet zum Beispiel die Einbeziehung aller Behandlungspartner so auch Psycho-Onkologie, Seelsorge und Sozialdienst in einem interdisziplinären Konzept. Wir als klinisches Krebsregister sind im Zertifizierungsprozess für die Organkrebszentren des Landes Sachsen-Anhaltes unterstützend tätig.