Die Klinische Krebsregister Sachsen-Anhalt gGmbH erfasst, dokumentiert und analysiert Daten zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge von Krebspatienten. Die Gesellschaft ist eine 100-prozentige Tochter der Ärztekammer Sachsen-Anhalt und unterliegt der Fach- und Rechtsaufsicht des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration.

Fachkräfte

  • Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitkraft zur Verstärkung unserer IT-Abteilung.

    Zu Ihren Aufgaben gehören:
     

    • Bereitstellung und Administration von IT-Komponenten (ThinClients, Drucker, Kopierer)
    • Sicherer Umgang bei der Administration von allem aktuellen Windows Server Systemen (MS-Exchange 2016, MS-Terminal-Server 2016 usw.)
    • Bereitstellung, Überwachung, Wartung und Dokumentation der überwiegend virtualisierten Serversysteme(HyperV)
    • Administration der Active Directory, bearbeiten und Erstellen von GPOs
    • Sicherstellung der Funktionalität und Verfügbarkeit von Firewall, Netzwerken, Switchen und VoIP Telefonanlagen
    • Installation, Konfiguration und Wartung diverser Applikationen (GTDS, Veeam, Monitoring usw.)
    • Sicherer Umgang bei der Administration und Pflege von Oracle Datenbanken (11g) und deren Instanzen sowie Gestaltung von Schnittstellen
    • Anwenderbetreuung in Soft- und Hardwarefragen an unseren drei Standorten (Dessau, Halle und Magdeburg) Remote und Vor-Ort
       

    Das bringen Sie mit:
     

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fach-informatiker/in Systemintegration, IT-Administrator/in und mehrjährige Berufserfahrung Weiterbildung zum MCSE/MCITP von Vorteil
    • Kenntnisse im Umgang mit HP(ILO) und Cisco von Vorteil
    • Kenntnisse in der Konfiguration und Verwaltung von Domänen-Netzwerken
    • Kenntnisse in Virtualisierung
    • qualifizierte Kenntnisse der Betriebssysteme, Windows 7/ 10 sowie Windows Server 2008/ 2016
    • qualifizierte Kenntnisse im Bereich Datenbanken, vorzugsweise Oracle, MySQL und MS-SQL-Server
    • gute Kenntnisse in aktueller PC- und Druckerhardware
    • gute Kenntnisse der MS-Office-Programme
    • schnelle Auffassungsgabe, analytisches Denken, Flexibilität und Teamfähigkeit
       

    Das bieten wir:
     

    • marktübliche Vergütung und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
    • einen modernen Arbeitsplatz in angenehmer, teamorientierter Atmosphäre
    • zukunftssichere Arbeitsplätze
    • Ihr Haupteinsatzort Magdeburg, Halle/Saale oder Dessau richtet sich nach Ihrem Wunsch (wohnortnah).


    Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
    Klinische Krebsregister Sachsen-Anhalt gGmbH
    Doctor-Eisenbart-Ring 2
    39120 Magdeburg

    oder per E-Mail an: bewerbung@kkr-lsa.de